Freitag, September 01, 2017

Monatsrückblick | August

Hallo! Gestern habe ich mich mal ganz heimlich mit einer kleinen Rezension, die längst überfällig war, zurückgemeldet. Hi! Ich habe lange nichts gepostet, weil der Vollzeitjob mich doch mehr einnimmt, als erwartet, aber ich habe das Bloggen schon vermisst, weswegen ich fleißig ganz viele Posts geschrieben habe, die in den nächsten Tagen alle online gehen werden! Aber reden wir erstmal über den letzten Monat, denn da habt ihr wirklich einiges verpasst, hihi.

Die Zahlen

Gelesene Bücher 6
Davon E-Books 5
Gelesene Seiten 2.298
Gelesene Seiten pro Tag ~ 74
Neuzugänge 5
Veröffentlichte Rezensionen 3  
Abgebrochene Bücher -     
Offene Rezensionen 3
SuB-Status 58 (+1) [ich habe meine gelesenen Bücher nicht auf dem Sub gehabt :(]


Gelesen

Alytenfluch Heart beat love der sommer die schule der nacht Open Road Summer Open Road Summer
Mit einem Klick auf das Cover gelangst du zu meiner Rezension, wenn keine vorhanden ist, gelangst du auf meine Startseite.

Top

Ich konnte mich da einfach nicht entscheiden. Beide Bücher haben außergewöhnliche Elemente, sind geheimnisvoll (das eine etwas mehr) und einfach mal etwas anderes, als das, was ich sonst so lese. Ich kann beide jedem empfehlen. Wobei sie hier nebeneinander gestellt ziemlich unterschiedlich aussehen, haha.


Flop

Noch etwas schlechter als "Falling into You". Leider war diese Idee so langweilig und sich streckend umgesetzt. Das Buch hätte viel mehr Potential gehabt, aber von den ganzen Seiten waren vielleicht 40 insgesamt wirklich spannend. Leider leider.


Überraschung

Man könnte sagen, dass "Die Schule der Nacht" mich überrascht hat, wenn auch nur ein wenig. Ich hatte einfach mit weniger Fantasy-Elementen gerechnet, nachdem ich nur den Klappentext gelesen hatte. Ist allerdings eine sehr positive Überraschung!

Und sonst so?

Im August hat sich einiges getan, einige werden die Sachen wissen, andere werden sie gar nicht interessieren. Aber ich habe am 1.8. meine Ausbildung begonnen, weswegen es auch so ruhig hier wurde, ich muss mich daran einfach erst gewöhnen. Ich mache eine Ausbildung zur Buchhändlerin in Münster, um schon mal vermutliche Fragen zu beantworten, hihi. Außerdem habe ich in Schlussfolgerung und schweren Herzens die Leitung der Leselaunen Aktion aufgegeben. An alle begeisterten Teilnehmer: Es wird eine Nachfolgerin geben! Genaueres werdet ihr aber noch zu hören bekommen. 

Was waren deine August-Überraschungen?

Liebst, Lara

Kommentare :

  1. Huhu Lara,

    dein Monat sieht doch ganz gut aus :)
    Der Sommer als die Zeit stehenblieb habe ich auch noch - leider ungelesen - im Regal stehen. Darauf kann ich mich wohl sehr freuen ♥

    Hier findest du meinen Monatsrückblick.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bin ganz zufrieden :) Du kannst dich da auf jeden Fall drauf freuen!

      Löschen
  2. Hey,

    da hast du ein paar interessante Bücher gelesen :) Ich kenne leider noch keines davon, aber "Heart.Beat.Love" steht auf meiner Wunschliste und "Die Schule der Nacht" hatte ich schon im Auge. Schön, dass es dir so gut gefallen hat! Der Sommer, in dem die Zeit stehen blieb" sieht ebenfalls interessant aus, ich schaue es mir mal genauer an.

    Ich wünsche dir einen schönen Lesemonat September!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dir nur empfehlen, "Die Schule der Nacht"!
      Danke, wünsche ich dir auch :)

      Löschen
  3. Hey Lara!

    1. Dein Blog ist ja mal unfassbar schön und
    2. Der Aufbau von diesem Lesemonat hat mir wirklich gut gefallen. Die Bücher, die du gelesen hast, kannte ich nicht alle, wobei mich "Die Schule der Nacht" vom Cover und Titel doch anspricht :)

    Liebe Grüße,
    Magali ♥ :) (https://magalisbooks.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aw danke, das freut mich total zu hören :) Ich schaue gleich mal bei dir vorbei :)

      Löschen
  4. Huhu Lara :)
    Dein Lesemonat sieht doch auch ziemlich gut aus! Der Sommer in dem die Zeit stehen blieb möchte ich auch unbedingt noch lesen :)

    Liebe Grüße, Jana.

    AntwortenLöschen