Hallo! Es ist wieder Mittwoch, also Zeit für die Leselaunen. Worum gehts?

"Leselaunen" findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere persönliche Dinge, die ich euch gerne mitteilen möchte Jeder ist herzlich eingeladen, heute oder im Laufe der Woche mitzumachen. Dazu könnt ihr euch in die Liste am Ende des Posts eintragen. Ursprünglich kommt die Aktion von Nicole von Novembertochter.



Aktuelles Buch?

Immer noch "A Little Life", mittlerweile bei knapp 300 Seiten, ich komme also voran, wenn auch langsam. Leider ist das Buch gar nichts meins, der Schreibstil sagt mir nicht sonderlich zu und mit den Charakteren baue ich einfach keine Verbindung auf.


Momentane Lesestimmung?

Ganz okay. Hin und wieder les ich mal ein paar Seiten, aber ich finde einfach keine wirkliche Zeit.


Zitat der Woche?


Mal wieder nichts, wollen wir wetten, dass nächste Woche auch nichts kommt?


Und sonst so?

Ich habe unglaublich wenig Zeit - für alles! Auch wenn ich mir einen Tag einfach mal nehme, das Bett nicht verlasse und den ganzen Serien gucke, finde ich keine ganz ruhige Minute. Ich bin letzte Woche jeden Tag unterwegs gewesen, ich gebe so verdammt viel Geld aus, stoppt mich! Aber Lesen und Bloggen bleiben dabei wirklich leider viel auf der Strecke.



Teilnehmen?



Liebst, Lara


14 Kommentare

  1. Huhu,

    dann hoffe ich, dass das mit deiner Zeit bald besser wird.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Moin Lara,

    tja, ich muss ehrlich sagen, dass du ein bisschen selbst Schuld an dem Zeitmangel bist. Weniger Serien gucken, weniger shoppen gehen, mehr lesen :P aber mach Dir selbst keinen Stress, manchmal ist es halt einfach so. Wird sich auch wieder ändern, und zwar genau dann, wenn Du aufhörst, so viel darüber nachzudenken und Dich zu ärgern ;)

    Liebe Grüße,
    Jess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja ich schiebe die Schuld ja auch auf niemanden und genieße einfach mein Leben :D
      Das stimmt, danke :)

      Löschen
  3. Hey Lara,

    oh, das tut mir leid, aber ging mir beim Vorletzten Buch auch grade so. der Schreibstil war mehr als gewöhnungsbedürftig und auch die Charaktere konnten mich wenig überzeugen. Aber manchmal ist das so. Überlegst du dir das Buch abzubrechen?

    Tut mir leid das du so wenig Zeit hast zum lesen, da kommt nur schwer Lesestimmung auf, das ist doch ganz normal, ich hoff für dich das es bald besser wird ;) Es kommt auch wieder andere Zeiten.

    *gg* Doch doch, nächste Woche hast du dann ein tolles Zitat *gg*

    Meine Leselaunen kommen wie üblich am Sonntag :D

    Liebe Grüsse und schönen Abend, hoffe ein entspannter!
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hab ich schon drüber nachgedacht, aber ich habs ordentlich durchgezogen und heute Nachmittag den Rest gelesen (vielleicht ein wenig nur überflogen) :D

      Hihi, bis Sonntag :)

      Löschen
  4. Huhu =)
    Na lieber ein paar Seiten als gar keine. Hauptsache man setzt sich nicht selbst unter Druck ;)
    Und bald kommt bestimmt auch wieder ein Buch, dass dir mehr liegt.

    LG Miss PageTurner

    AntwortenLöschen
  5. Hey

    ich hab auch das Gefühl, dass ich wenig lese und dazu keine Zeit habe, obwohl ich eigentlich schon Zeit hätte, mich nur immer von anderen Sachen ablenken lasse XD
    Und ja, das mit dem Schreibstil ist halt immer bissl mies, wenn es dann nicht passt. Habe da auch mittlerweile zwei Bücher gehabt, die überhaupt nicht gingen, aber die hab ich dann auch nicht weitergelesen ^^

    Liebe Grüße,
    kohoho / Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss sich die Zeit einfach wirklich mal nehmen :D

      Löschen
  6. Na zu mindestens ist es keine vollständige Flaute ;) Aber klingt wirklich nach viel Stress bei dir - hoffe aber positiver?! Ich kann zur Zeit auch ein Lied vom Stress zwitschern auf beruflicher Ebene, umso mehr freue ich mich auf den heutigen Cocktail-Abend & wünsche dir einen möglichst entspannten Start ins WE!

    Ganz liebe Grüße,
    Janna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stress? Ja. Schlecht? Nope, niemals :D
      Uh, das klingt schön, viel Spaß :)

      Löschen
  7. Liebe Lara,

    schade, dass das Bloggen etwas auf der Strecke bleiben muss, aber manchmal ist das wohl auch nicht zu vermeiden, denn das real life geht nun einmal vor.

    Liebe Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen