Sonntag, August 28, 2016

(Neuzugänge) August - Fortsetzungen, die ich eigentlich gar nicht lesen wollte

Neuzugänge

Hallo! Der August neigt sich auch schon wieder dem Ende zu und komischerweise habe ich bis zum 22. keinen einzigen Neuzugang aufzuweisen gehabt. Ich weiß selbst nicht so ganz, wie das zustande gekommen ist, normalerweise gehe ich mindestens einmal wöchentlich in die Bibliothek, aber nun gut.

Samstag, August 27, 2016

(Beendete Reihen) Legend - Reihe

Beendete Reihen


Hallo! Kristin von tausendbuecher hatte vor einer Weile eine Post-Reihe begonnen, in der sie nach und nach ihre beendeten Reihen vorstellt und eine Art letztes Fazit dazu zieht. Ich denke, es eignet sich ganz gut, um zurückzublicken und zu sagen, ob sich die ganze Reihe jetzt gelohnt hat oder nicht. Vor allem, wenn die Bewertungen der einzelnen Teile ziemlich schwankten.

Heute geht es um die Legend Reihe von Marie Lu

Freitag, August 26, 2016

(Rezension) Aprilynne Pike "Elfenglanz"

352 Seiten | Elfen #4 | "Autumn Wings 4" (Original) | Fantasy | 22.04.2013  | cbj Verlag | 16,99€ | Hier kaufen

** Es handelt sich um den 4. Teil einer Reihe, weswegen vorherige gespoilert werden! **

Inhalt

Laurel und Tamani sehen sich einem Feind gegenüber, der mächtiger ist als alle, denen sie bisher begegnet sind. Als sogar David und Chelsea ihnen nach Avalon folgen dürfen, wissen die Freunde, dass es schlechter um die Heimat der Elfen steht als gedacht. Doch dann entpuppt sich David als Nachfahre des legendären König Artus, er ist der Einzige, der das sagenumwobene Schwert Exalibur führen kann. Gemeinsam ziehen die Elfen und Menschen in die allerletzte Schlacht um Avalon – und nicht alle werden überleben. Das atemberaubende Finale der Elfen-Serie mit einem überraschenden Ende, denn Laurel muss sich endgültig entscheiden ...

Donnerstag, August 25, 2016

(Rezension) Marie Lu "Legend - Berstende Sterne"

448 Seiten | Legend #3 | "Champion" (Original) | Dystopie | 21.07.2014 | Loewe Verlag | 17,95€ | Hier kaufen

** Es handelt sich um den 3. Teil einer Reihe, weswegen vorherige gespoilert werden! **

Inhalt

Machen sie ihre Drohungen wahr, wird das zahllose unschuldige Menschen das Leben kosten. Und das könnten wir verhindern, indem wir ein einziges Leben aufs Spiel setzen. Day und June haben so viel geopfert für die Republik und füreinander. Nun scheint das Land endlich vor einem Neubeginn zu stehen. June arbeitet mit dem Elektor und führenden Politikern zusammen, während Day einen hohen Rang beim Militär bekleidet. Keiner der beiden hätte die Umstände vorhersehen können, unter denen sie wieder zusammenfinden. Gerade als ein Friedensabkommen unmittelbar bevorsteht, drohen Anschuldigungen einen erneuten Krieg heraufzubeschwören. Um das Leben tausender Menschen zu retten, soll June nun Day darum bitten, das zu opfern, was ihm am meisten bedeutet.

Mittwoch, August 24, 2016

(Rezension) Sarah Crossan "Breathe - Gefangen unter Glas"

432 Seiten | Breathe #1 | "Breathe" (Original) | Dystopie | 01.01.2015 | dtv Verlag |  9,95€ | Hier kaufen

Inhalt

Atme, solange du noch kannst Eine Welt ohne Sauerstoff. Alles scheint tot. Unter einer Glaskuppel gibt es nur wenige Überlebende: Alina, hat sich schon vor Langem den Rebellen angeschlossen, die gegen die Allmacht von ›Breathe‹ kämpfen, und wurde nie gefasst. Bis jetzt ... Quinn, will als Sohn eines ranghohen ›Breathe‹-Direktors eigentlich nur einen harmlosen Ausflug ins Ödland machen. Bis er dort auf Alina trifft. Bea, Tochter eines Bürgers zweiter Klasse, wollte den Trip raus aus der Kuppel nutzen, um Quinn endlich für sich zu gewinnen. Doch dann taucht Alina auf ... Die Begegnung mit Alina verändert für Bea und Quinn alles. Unversehens werden sie zu Gejagten ...

Montag, August 22, 2016

Pokémon Go Book Tag


Hallo! Die liebe Janni von verlorenimbuecherregal hat mich zu dem Pokémon Go Book Tag getaggt. Ich spiele das Spiel tatsächlich nicht, weil mein wundervolles Handy zu schlecht ist und nicht einmal genügend Speicherplatz hätte - ja das ist möglich. Trotzdem ziehe ich bei dem Hype natürlich total mit und klaue dafür auch gerne mal die Handys von Freunden. Aber darum soll es ja auch (fast) gar nicht gehen.

Samstag, August 20, 2016

Mein SuB kommt zu Wort #2

Hallo! Ich mache -endlich- mal wieder bei der Aktion von Anna mit.
Konzept: "Es gibt 3 feste Fragen, die immer gleich sind und eine variable 4. Frage, die jeden Monat wechselt. Die 4. Frage umfasst Themen wie Gefühle, Gedanken, Wünsche und alles, was sonst auf den Weiten der Stapel ungelesener Bücher so rumschwirrt."


Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Ich zähle natürlich auch die E-Books, die fallen bei dem Gewicht zwar nicht so sehr auf, aber trotzdem sind sie ein Teil von mir! Ich wiege momentan 36 Bücher.

Donnerstag, August 18, 2016

Top Ten Thursday #4

Hallo! Ich mache mal wieder bei der Aktion von Steffi mit. Ich habe seit langem keinen (fertigen) Entwurf (der bereit wäre, gepostet zu werden) gespeichert und das heutige Thema fand ich wieder ganz interessant, weswegen ich mich für diesen Post entschieden habe.

Wenn du nur 10 deiner Bücher behalten dürftest, welche wären es?

Mittwoch, August 17, 2016

(Beendete Reihen) Mythos Academy Reihe

Beendete Reihen

Hallo! Kristin von tausendbuecher hatte vor einer Weile eine Post-Reihe begonnen, in der sie nach und nach ihre beendeten Reihen vorstellt und eine Art letztes Fazit dazu zieht. Ich denke, es eignet sich ganz gut, um zurückzublicken und zu sagen, ob sich die ganze Reihe jetzt gelohnt hat oder nicht. Vor allem, wenn die Bewertungen der einzelnen Teile ziemlich schwankten.

Heute beschäftige ich mich mit der Mythos Academy von Jennifer Estep.

Montag, August 15, 2016

(Rezension) Jennifer Armintrout "Die Verwandlung"

464 Seiten | Blutsbande #1 | "The Tuning" (Original) | Fantasy | 01.10.2007 | Mira Taschenbuch im Cora Verlag | 7,48€ | Hier kaufen

Inhalt

Ein Biss – und Carrie ist wie verwandelt. Nachdem die junge Ärztin in der Pathologie von einem Toten angefallen wurde, kann sie auf einmal kein Sonnenlicht mehr ertragen, verspürt plötzlich einen unerklärlichen Blutdurst. Ist sie etwa Opfer eines Vampirs geworden? Auf der Suche nach den Gründen für ihre rätselhaften neuen Gefühle lernt sie den charismatischen Vampirjäger Nathan kennen – und verliebt sich unsterblich in ihn. Doch die Blutsbande, die sie an ihren „Erschaffer“ Cyrus fesseln, sind stärker Gleichzeitig fasziniert und abgestoßen von dem ebenso attraktiven wie bösartigen Untoten, gerät sie immer mehr in seinen finsteren Bann.

Sonntag, August 14, 2016

Je mehr Bücher, desto besser?

Meine Fantasien

Hallo! Ich habe in diesem Jahr 100 Bücher gelesen.

Als ich mein 100. Buch dieses Jahr beendet habe, habe ich darüber nachgedacht, dass ich mir gar kein Leseziel gesetzt habe, ich habe Anfang 2016 gar nicht gesagt "Ich möchte dieses Jahr mindestens 100 Bücher" und eigentlich ist mir auch egal, wie viel ich lese.
Trotzdem schreibe ich in einen Monatsrückblick, ich sei enttäuscht von mir selbst, weil ich "nur" 8 Bücher gelesen habe. Aber wen kümmert es denn, ob ich 8 oder 80 in einem Monat lese?

Ist es besser, wenn ich mehr lese? Macht es mich selbst zu etwas besseren? Kann ich damit etwas erreichen? Bringt es mich weiter? Verleiht es mir eine Superkraft, mit der ich fliegen kann?
Nein, nein, nein, nein und traurigerweise nein.

Samstag, August 13, 2016

(Neuzugänge) Juli oder auch: uuuuups

Neuzugänge

Hallo! Der Monat Juli ist vorbei. Der Monat August ist auch schon zur Hälfte vorbei. Ups. Ich war nie unpünktlich mit Posts, nie! Aber weil ich genau im Monatswechsel im Urlaub war, verzögert sich hier einiges und in meinen Entwürfen stecken 10 Posts, die alle raus wollen! Die Neuzugänge sind dabei ein wenig sehr untergegangen. Aber dafür siehst du jetzt alles aus dem Juli und August auch noch, juhu!

Freitag, August 12, 2016

(Rezension) Molly McAdams "Love & Lies - Alles ist erlaubt"

416 Seiten | Love & Lies #1 | "Forgiving Lies" (Original) | Young Adult | 11.01.2016 | Heyne Verlag | 8,99€ | Hier kaufen

Inhalt

Nachdem sie in der Vergangenheit hintergangen und verletzt wurde, will Rachel lieber als verrückte Katzenlady ein einsames Dasein fristen, als jemals wieder einem Typen zu vertrauen. Schon gar nicht einem umwerfend gut aussehenden Bad Boy mit Tattoos und Harley - wie Undercover-Cop Logan »Kash« Ryan. Doch wenn er sie mit seinen stahlgrauen Augen ansieht, muss Rachel ihre gesamte Willenskraft aufwenden, um seinen sexy Körper nicht mit ihren Blicken zu verschlingen ...

Donnerstag, August 11, 2016

(Rezension) Lucy Keating "Zwei in einem Traum"

352 Seiten | Einzelband | "Dreamology" (Original) | Jugendroman | 15.04.2016 | one by Lübbe | 14,99€ |
Hier kaufen

Inhalt

Solange Alice denken kann, träumt sie Nacht für Nacht von Max. In echt hat sie ihn noch nie getroffen, doch in ihren Träumen sind sie unsterblich ineinander verliebt. Bis Max eines Tages vor ihr steht. Doch im echten Leben ist er abweisend und hat eine Freundin - nicht gerade die perfekten Voraussetzungen für ein Happy End. Max und Alice beschließen, ihre gemeinsamen Träume zu beenden. Doch wie geht das? Und kann man die große Liebe einfach so in den Wind schlagen?

Mittwoch, August 10, 2016

(Rezension) Jennifer Estep "Frostkiller"

Jennifer Estep | 432 Seiten | Mythos Academy #6 | "Killer Frost" (Original) | Fantasy | 13.10.2014 | Piper | 16,99€ | Hier kaufen

** Es handelt sich um den 6. Teil einer Reihe, weswegen vorherige gespoilert werden! **

Inhalt

Niemand weiß besser als Gwen Frost, wie stark Loki und seine Schnitter des Chaos sind. Sie als Champion der griechischen Göttin Nike soll eine zentrale Rolle bei seiner Vernichtung spielen. Aber niemand weiß auch besser als Gwen Frost, dass sie keine Wunderwaffe ist - nur das komische Gypsymädchen, über das alle heimlich lästern. Zwar hat sie ihre Psychometrie, ihr sprechendes Schwert Vic, ihre Freunde und vor allem den Spartaner Logan Qinn an ihrer Seite, doch Gwen wird von Vorahnungen ereilt, und die verheißen nichts Gutes. Aber für Selbstzweifel bleibt keine Zeit, als einer der ihr wichtigsten Menschen in Lebensgefahr gerät. In Gwen erwacht eine brennende Entschlossenheit - sie ist bereit, alles zu geben. Und wenn es sie das Leben kosten sollte ...

Dienstag, August 09, 2016

(Rezension) Jennifer Estep "Frostnacht"

Jennifer Estep | 448 Seiten | Mythos Academy #5 | "Midnight Frost" (Original) | Fantasy | 10.03.2014 | Piper Verlag | 14,99€ | Hier kaufen

** Es handelt sich um den 5. Teil einer Reihe, weswegen vorherige gespoilert werden können! **

Gerade, als es scheint, das Leben an der Mythos Academy könne nicht mehr gefährlicher werden, schlagen die Schnitter des Chaos erneut zu. Denn während Gwens Schicht in der Bibliothek der Altertümer wird ein Giftattentat auf sie verübt. Sie selbst kommt haarscharf mit dem Leben davon, während der oberste Bibliothekar Nickamedes mit dem Tod ringt. So schnell wie möglich muss Gwen mit Aurora Metis das Gegenmittel finden - doch die Pflanze gedeiht nur in der gefährlichsten Region der Rocky Mountains ... Wird das Gypsymädchen sich selbst und die Mythos Academy retten können? Und noch viel wichtiger: Wird sie den verschwundenen Spartaner Logan Quinn wiedersehen?

Montag, August 08, 2016

(Leseplanung) August

Hallo! Ich muss zugeben, ich bin irgendwie ein wenig stolz auf mich. Ich erinnere mich noch an das erste Leselisten-Desaster, von dem ich mich mittlerweile ja sehr gut erholt habe. Also präsentiere ich auch für den August wieder meine Leseplanung und blicke mit dir gemeinsam in den Juli zurück.

❤ "Opposition" von Jennifer L. Armentrout
❤ "Wie viel Leben passt in eine Tüte?" von Donna Freitas
❤ "All die schönen Dinge" von Ruth Olshan 
❤ "Verführt - Lila & Ethan" von Jessica Sorensen

Ja, du hast dich nicht verguckt, ich habe es doch tatsächlich geschafft, jedes einzelne Buch von meiner Liste zu lesen, ich schleppe nichts mehr mit in den August und bin noch mehr stolz auf mich. Leiser Applaus.

Sonntag, August 07, 2016

(Rezension) Jennifer Estep "Frostglut"

Jennifer Estep | 432 Seiten | Mythos Academy #4 | "Crimson Frost" (Original) | Fantasy | 01.10.2013 | Piper Verlag | 14,99€ | Hier kaufen

** Es handelt sich um den 4. Teil einer Reihe, weswegen für vorherige Spoiler auftauchen können! **

Gwen ist am Ziel ihrer Träume angelangt: Endlich hat sie ein richtiges Date mit dem Spartaner Logan. Doch dann macht ihr ausgerechnet dessen Vater einen Strich durch die Rechnung. Er verhaftet Gwen und klagt sie an, mit dem Gott Loki im Bunde zu stehen und ihm die Flucht ermöglicht zu haben. Nun droht ihr nicht nur Arrest, sondern sogar die Höchststrafe, der Tod. Und damit steht fest: Im Protektorat gibt es einen Schnitter des Chaos. Doch wer ist es? Plötzlich befindet sich Gwen in einem dramatischen Kampf gegen die Marionetten Lokis, der die Mythos Academy erschüttern wird ...

Samstag, August 06, 2016

(Monatsrückblick) Juli

Hallo! Ich melde mich mal ganz heimlich aus meinem Urlaub zurück und muss feststellen, dass ich noch 11 Posts im Entwurf habe, die ich eigentlich schon hätte veröffentlichen wollen. Das WLAN in unserer Ferienwohnung war doch nicht soooo gut und die Bloggerapp lässt ja nicht einmal das Bilder Hochladen zu, hä? Na ja, also kommt der Monatsrückblick ein wenig später und in den nächsten Tagen darfst du dich auf eine Flut an Posts freuen.

Nachdem der Juli mit einer zweiwöchigen Leseflaute angefangen hat, hatte ich wenig Hoffnung und habe gedanklich schon den deprimierenden Rückblick verfasst. Aber irgendwie habe ich mich durch zwei neu begonnene Reihen wieder so sehr aufrappeln können, dass ich teilweise drei Bücher pro Tag gelesen habe. Aber sehen wir erst einmal, was ich alles gelesen habe.