Sonntag, Januar 31, 2016

(Kurzrezension) Kiera Cass "Selection Storys - Liebe oder Pflicht"

Kiera Cass  272 Seiten ❤ Selection #1.5  "The Selection Stories. The Prince & the Guard" (Original) Jugenbuch  25.09.2014   Fischer Kinder- und Jugendtaschenbuch Verlag  Preis Taschenbuch: 7,99€ Preis E-Book: 7,99€ Hier kaufen

Bevor America zum Casting antrat, um die Hand des Prinzen von Illéa zu erobern, gehörte ihr Herz einem anderen. Dass dieser andere nun ihr Leibwächter am Königshof ist, macht America die Entscheidung für einen der beiden nicht eben leichter. Doch wie erleben Prinz Maxon und Americas Jugendliebe Aspen eigentlich das Casting? Gab es in Maxons Leben noch andere Mädchen? Und was spricht der Prinz mit den anderen Bewerberinnen, wenn er gerade kein Date mit America hat? Was ist Aspens schlimmster Alptraum? Vor allem aber: Welche Fäden zieht Maxons Vater, der König, hinter den Kulissen? Spannende Hintergrund-Informationen für alle, die wissen wollen, wie es in Prinz Maxon und Aspen wirklich aussieht …

Samstag, Januar 30, 2016

(Rezension) Geneva Lee "Royal Passion"

Geneva Lee  448 Seiten ❤ Royals Saga #1  "Command Me" (Original) Erotik  18.01.2016   Blanvalet Taschenbuch Verlag  Preis broschiert: 12,99€ Preis Ebook: 9,99€
Hier kaufen
Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor ... Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy … Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

Freitag, Januar 29, 2016

Blogvorstellungen - Seid dabei! Ankündigungspost

Hallo! Ich habe gerade entdeckt, dass ich die 150 Follower erreicht habe und bin vollkommen sprachlos. wow. Vor allem in den letzten Tagen ging das einfach wahnsinnig schnell und ich glaube es sind 10 mehr als vor zwei Wochen. Da ich gerade schon ein Gewinnspiel aufgrund meines Bloggeburtstages laufen habe (HIER) und kein zweites zeitgleich starten möchte/kann habe ich mir etwas anderes als Dankeschön überlegt.
Und zwar entdecke ich hin und wieder Blogvorstellungen auf den Blogs von anderen, die dann wie der Name es sagt, andere Blogs vorstellen. Vorzugsweise die, die nicht allzu viele Follower haben, aber viel viel mehr verdienen.

Und damit ihr selbst ein wenig Mitspracherecht habt, dachte ich mir, ich frage einfach mal euch, welchen Blogs ihr mehr Follower wünscht oder ihr schlagt euch selbst vor!
Schreibt mir einfach eine E-Mail (larawe4@gmail.com) in der ihr euren Blog vorstellt oder in der ihr einen anderen Blog (mit Begründung) vorschlagt.

Fragen, die als Richtlinien dienen. Ihr dürft sie beantwortet wie ihr wollt, wie viele ihr wollt und natürlich noch alles andere wichtige hinzufügen.

  • Dein Name/Alter?
  • Wann hast du mit dem Bloggen begonnen?
  • Warum hast du mit dem Bloggen angefangen und wie hast du dich für das bestimmte Thema entschieden?
  • Wie bist du auf den Namen gekommen? Welche Bedeutung hat er für dich?

** Update (08.03.2016)**
 Ihr dürft auch mehr in die Mail schreiben, als nur die Fragen, sagt mir nur, was davon alles veröffentlicht werden soll!
weitere Beispielfragen:

  • Was macht deinen Blog zu etwas besonderen?
  • Welche Art von Post zu schreiben gefällt dir am besten?
  • Welches Genre dominiert deinen Bücherschrank?
etc. es sind keine Grenzen gesetzt!!
** **
In welcher Art und Weise die Blogs dann vorgestellt werden, ein Post? Jede Woche einer? Jeden Tag einer? Weiß ich noch nicht, aber last euch überraschen. ☺



Leseemotionen - "Royal Passion" von Geneva Lee

Hallo! Eigentlich wollte ich nicht zu jedem gelesenen Buch diese Emotionen machen, damit das ganze doch noch etwas "besonderes" bleibt und nicht zu viel von den Rezensionen vorweg nimmt, aber dann habe ich bei "Royal Passion" doch ganz fleißig mit geschrieben und muss es doch noch mit euch teilen.

Montag, Januar 25, 2016

Genre-Overload?

Hallo! Ich lese gerade ein Buch. Um genauer zu sein ein Buch des Genre Young-Adult/New Adult, vielleicht sogar schon Erotik. Um noch genauer zu sein handelt es sich um "Royal Passion" von Geneva Lee.
Young Adult ist mein liebstes Genre. Zumindest lässt sich das statistisch beweisen. Von meinen 111 verfassten Rezension handelt es sich um 54 Bücher dieses Genres, also muss ich es doch wirklich mögen. Oder?

Mittwoch, Januar 20, 2016

(Rezension) Zoe Sugg "Girl Online - On Tour


Zoe Sugg aka Zoella  416 Seiten ❤ Girl Online #2  "Girl online 2" (Original) Jugendroman  26.10.2015  cbj (Verlag)  Preis Taschenbuch: 14,99€ Preis Ebook: 11,99€
Hier kaufen

Penny ist überglücklich, endlich stimmt wieder alles zwischen Noah und ihr. Und es kommt noch besser: Sie können zwei ganze Wochen miteinander verbringen, denn Noah lädt sie ein, mit ihm auf Europatour zu gehen. Wie genial ist das denn? Doch was so faszinierend klingt, hat auch seine Schattenseiten. Es ist gar nicht so leicht, ständig als „die Freundin von Noah Flynn“ im Licht der Öffentlichkeit zu stehen. Noahs Terminplan ist vollgepackt bis obenhin, die Jungs aus der Band sind alles andere als freundlich zu ihr und sie bekommt E-Mails von eifersüchtigen Fans, die ihr Angst machen. Ist das wirklich der perfekte Sommer, auf den Penny sich so sehr gefreut hat? Ist die Liebe zu Noah stark genug, um das alles auszuhalten?

Dienstag, Januar 19, 2016

Leseemotionen - "Girl Online - On Tour" von Zoe Sugg



Hallo! Ich habe euch bereits die Leseemotionen angekündigt und endlich ist es so weit, die ersten Emotionen werden hochgeladen! Dieses Mal handelt es sich um das Buch "Girl Online - On Tour", welches von Zoe Sugg alias Zoella geschrieben wurde und der zweite Teil einer Reihe ist. Eine ausführlichere Rezension werdet ihr die Tage hier finden.

Montag, Januar 18, 2016

Friendly Reminder!

Hallo! Der Januar ist ein bisschen spannender, als die restlichen Monate und zwar, weil ich zu meinem Bloggeburtstag am 30.12.2014 ein Gewinnspiel gestartet habe, bei dem ihr ein Buch nach Wahl gewinnen könnt und die Anmeldezeit läuft noch! Macht ihr Werbung für mein Gewinnspiel, landet ein zweites Los in den Lostopf und eure Gewinnchance erhöht sich! Schreibt mir unbedingt, falls ihr für das Gewinnspiel Werbung macht, damit ich auch keinen übersehe.
Noch bis zum 31.01. dürft ihr mitmachen!

Außerdem habe ich eine kleine Reihe mit euren Blogvorstellungen geplant, allerdings sind erst zwei E-Mails angekommen, also schaut euch am besten noch einmal meinen Beitrag durch. (Die dürft ihr übrigens immer einsenden!)



Freitag, Januar 15, 2016

Die ersten Neuzugänge von 2016!

Hallo! Nach Weihachten und ein paar lange angefragten und endlich angekommenen Rezensionsexemlaren habe ich endlich wieder einen kleinen Neuzugänge-Post zusammen stellen können, den ich euch jetzt endlich gerne zeigen würde.

Mittwoch, Januar 13, 2016

(Rezension) Kiera Cass "Selection - Die Kronprinzessin"

Kiera Cass  400 Seiten ❤ Selection #4  "The Heir" (Original) Jugendroman  23.07.2015  FISCHER Sauerländer  Preis gebundene Ausgabe: 16,99€ Preis Ebook: 1499€  Hier kaufen!

Die romantischste Liebesgeschichte seit es Prinzen und Prinzessinnen gibt geht in die vierte Runde – aber dieses Mal wird ALLES anders! 
Die Liebesgeschichte um America, Maxon und Aspen hat ihr Ende gefunden – aber die Geschichte der ›Selection‹ ist noch lange nicht vorbei! Nun ist es an Maxons Tochter Eadlyn, der Kronprinzessin, sich ihren Prinzen aus 35 jungen Männern zu erwählen. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ein Problem: Eadlyn hat dem Casting nur zugestimmt, um das aufgebrachte Volk mit einer glamourösen Show zu besänftigen. Und an die große Liebe glaubt sie sowieso nicht. Aber vielleicht glaubt die Liebe ja an Eadlyn!

Dienstag, Januar 12, 2016

(Rezension) Jessica Khoury "Twin Island - Das Geheimnis der Sophie Crue"

Jessica Khoury  400 Seiten ❤ Keine Reihe  "Vitro" (Original) Thriller  01.01.2015  Arena Verlag Preis gebundene Ausgabe: 14,99€ Preis Ebook: 12,99€  Hier kaufen!
Sophie ist fest entschlossen, ihre Mutter zu finden, die sie und ihren Vater vor Jahren verlassen hat, um auf einer entlegenen Insel zu forschen. Dort angekommen, merkt Sophie jedoch schnell, dass etwas nicht stimmt. Auf der Insel leben Menschen mit außergewöhnlichen Talenten. Menschen, die Sophies Mutter erschaffen hat, um sich deren besondere Fähigkeiten zunutze zu machen. Doch der Preis dafür ist hoch. Noch bevor Sophie die ganze Wahrheit begreift, erkennt sie, dass sie selbst das bestgehütete Geheimnis von allen ist und in tödlicher Gefahr schwebt.

Montag, Januar 11, 2016

Leseemotionen

Hallo! Ich habe neulich bei der lieben Laura von whiteflowersandbooks das tolle Format namens "Leseemotionen" entdeckt. Und zwar hat sie sich einfach während des Lesens ein paar Emotionen zu den jeweiligen Seiten notiert und sie dann mit ihren Lesern geteilt. Ich selbst fand die Idee so klasse, dass ich sie auch gleich umsetzen wollte. Da das Buch allerdings erst einmal gelesen werden muss, dauert die Umsetzung doch ein wenig länger. Aber ich wollte euch hiermit schon einmal von der Idee an sich erzählen und euch "vorbereiten". Schaut doch einmal bei Laura vorbei und grüßt sie von mir.

(Rezension) Adriana Popescu "Ein Sommer und vier Tage"

Adriana Popescu  320 Seiten  Keine Reihe  Jugendroman  27.07.2015 cbj Verlag Preis broschiert: 12,99€ Preis Ebook: 9,99€  Hier kaufen!


Sommer, Sonne, Strand und jede Menge Amore Sich mal so richtig verknallen! Das wär‘s, denkt sich die 16-jährige Paula, der ihr wohlbehütetes Leben manchmal ganz schön auf die Nerven geht. Lernen, lernen, lernen und dann Karriere machen, das kann doch nicht alles sein! Paula würde viel lieber ferne Länder bereisen, ein richtiges Abenteuer erleben und sich mal so richtig, richtig verlieben. Als sie während der Busfahrt nach Amalfi ins Sommerferienlager versehentlich an einer norditalienischen Raststätte zurückgelassen wird – ausgerechnet mit dem süßesten Typen der Gruppe –, packt sie die Gelegenheit beim Schopf und lässt sich für vier köstliche, völlig losgelöste Tage mit ihm allein durch Italien treiben … Tanzen im Mondschein am Strand all inclusive.

Sonntag, Januar 10, 2016

Meine Challenges 2016

Hallo! Ich liebe es ja, an Challenges teilzunehmen, also habe ich mich auch für dieses Jahr wieder bei einigen angemeldet, die euch in diesem kleinen Post einmal kurz vorstellen wollte. Soweit ich weiß, laufen die meisten Anmeldungen noch, wenn ihr euch also beeilt, könnt ihr vielleicht auch noch mitmachen.
Ich habe mich bisher bei 5 Challenges angemeldet und habe mir noch drei eigene, kleine gesetzt, die ich allerdings nirgends aufzeichnen oder genauer verfolgen werde.

(Rezension) Monica Murphy "Together Forever - Verletzte Gefühle"

(ich habe leider vergessen, ein Bild von dem Buch zu machen und es war nur geliehen, weswegen ihr jetzt leider mit dem Bild des Verlages vorlieb nehmen müsst.)
Monica Murphy  368 Seiten Together Forever #3  "Three Broken Promises" (Original) Young Adult  10.08.2015 Henye Verlag Preis Taschenbuch: 8,99€ Preis Ebook: 7,99€ Hier kaufen!

Ich liebe Colin wie wahnsinnig, aber es haben zu viele Dämonen von ihm Besitz ergriffen. Wenn er sich mir jetzt nicht öffnet, wird er niemals der Richtige sein und der Partner, den ich brauche. Ich habe ihm einen Monat Zeit gegeben, aber jetzt gehe ich. Wenn es wirklich stimmt, wie sehr er mich liebt: Er weiß, wo er mich finden kann.

Samstag, Januar 09, 2016

(Rezension) K. Bromberg "Driven - Geliebt"

K. Bromberg  608 Seiten  Driven #3  "Crashed" (Original) Young Adult  09.03.2015 Henye Verlag Preis Taschenbuch: 8,99€ Preis Ebook: 7,99€  Hier kaufen!

** Es handelt sich um den dritten Teil einer Reihe, weswegen die vorherigen erheblich gespoilert werden! **
Was wärst du bereit für jemanden zu geben, ohne den du nicht leben kannst? Du lebst für den einen Moment, der dein Leben bestimmt. Wenn er gekommen ist, musst du all deine Ängste überwinden, gegen deine inneren Dämonen ankämpfen, das Gift aus deiner Seele verbannen – oder du verlierst alles, was dir lieb ist.

Freitag, Januar 08, 2016

Lesenacht bei Walking About Rainbows! (Updatepost)

Hallo! Ich bin gerade auf die Lesenacht von Michelle gestoßen und musste gleich mitmachen, eigentlich wollte ich heute ausgehen, aber da ich krank bin, wird es wohl doch nur ein gemütlicher Leseabend. Aber jetzt bin ich wenigstens nicht mehr alleine.

Hier werden jetzt die Fragen/Aufgaben von Michelle auftauchen und meine dazu gehörigen Antworten.

18:00 Uhr Frage (19:39 Uhr)
Welches Buch liest du heute? Was hat dich dazu gebracht, dieses Buch auszuwählen?
Ich lese "Driven - Geliebt" von K. Bromberg, weil ich gerade nur dieses Buch lese und es endlich zu Ende haben möchte. Ich stehe ja noch ein wenig auf Kriegsfuß mit dieser Reihe.
Einerseits ist das ja genau mein Genre, aber vielleicht habe ich einfach schon zu viele Bücher dieser Art gelesen, weil es mir alles irgendwie immer weniger Spaß macht und es mich immer mehr langweilt...

19:00 Uhr Fragen (19:41 Uhr)
Dein bisheriges Lieblingszitat aus dem aktuellen Buch? Wenn du einem Buchmuffel begegnen würdest, mit welchem Buch würdest du ihn zum Lesen motivieren?
Wenn ich Zitate in Büchern besonders schön finde, markiere ich sie immer mit meinen Zettelchen, aber bisher fand ich noch keins schön genug und ich kann mich auch an kein ganz besonderes erinnern.
Ich schätze, ich würde ihm "Mein Sommer nebenan" empfehlen, wobei das vielleicht eher ein Buch für Mädchen ist. Aber es ist eben eine wundervolle Geschichte mit Charakteren, denen man gar nicht widerstehen kann.

20:00 Uhr Fragen (20:08 Uhr)
Welchen Charakter findest du am besten ausgearbeitet in deinem aktuellen Buch? Wie viele Bücher besitzt du insgesamt?
Beide Fragen sind dieses mal wirklich schwer. Ich lese ja einen Young Adult-Roman und ihr wisst vermutlich, dass so jeder Charakter eines solchen Buches eine total schreckliche Vergangenheit hat, von Alpträumen geplagt wird, sich nicht mehr verlieben kann etc. Ja, genau so ist es hier eben auch und ehrlich gesagt muss ich zugeben, dass ich nicht mehr wirklich finde, dass diese Charaktere besonders gut ausgearbeitet sind. Es sind alles die gleichen Geschichten mit irgendeinem Geheimnis, mit irgendeinem schlimmen Ereignis oder sonst was. Wenn ich mich jetzt entscheiden müsste, würde ich sagen, Colton ist noch ein wenig mehr ausgearbeitet. Aber irgendwie ist er doch der "Stereotyp"  aus Young Adult Romanen.
Wie viele Bücher ich insgesamt besitze ist schwer zu sagen, bestimmt 60 E-Books und im Regal stehen auch nicht mehr. Vielleicht sind es 40 oder 50. Also vergleichsweise wenig, die meisten leihe ich wirklich einfach aus der Bibliothek aus.

(20:18 Uhr)
Ich bin jetzt mal aus meinem Bett hervor gekrochen und habe mich auf die Couch im Wohnzimmer gesetzte, um mit meinem Papa und meinem Bruder "cap und capper" zu gucken, mal sehen, wie viel ich gleichzeitig noch lesen kann.

21:00 Uhr Fragen (21:09 Uhr)
Gab es in deinem Buch schon eine Kussszene?
Gibt es den perfekten Book-Boyfriend?
Ja, da ich ein New Adult-Buch lese, gibt es ab Seite 1 schon Sex. Fast.
Ja! Rush Finlay aus Rush of Love von Abbi Glines, ich liebe diese Reihe, ich liebe diese Autorin und noch viel wichtiger: Ich liebe Rush


(21:38 Uhr)
Irgendwie bin ich auf Seite 222 stehen geblieben, Cap und Capper ist doch irgendwie spannender, haha.

22:00 Uhr Fragen (22:02 Uhr)
Ein Lied, das perfekt zu Eurem Buch passen würde?
Wie lange hältst Du durch, was glaubst Du?
Puuuuh, vielleicht "Crazy in Love" von Beyoncé, was ich vermutlich wegen SoG mit dem ganzen Genre verbinde. Aber ich bin generell nicht so der Typ dafür, alles so musikalisch in Verbindung zu setzen.
Also lesen werde ich vermutlich noch länger, aber ich werde vermutlich nicht mehr allzu lange am Laptop sein und Updates posten.

(22:11 Uhr)
Wirklich zum Lesen komme ich bei Lesenächten auch nie, haha. Kennt ihr diese "Horrorfilme" auf Tele5? Nicht? Seid froh, wir gucken jetzt einen und ich werde wieder vom Lesen abgehalten.

Mittwoch, Januar 06, 2016

Darauf freue ich mich 2016

Hallo! Ich habe einen Blick auf meinen SuB geworfen, den ich dieses Jahr nicht größer als 50 Bücher werden lassen möchte und mich dazu entschlossen, ein wenig festzulegen, was ich dieses Jahr gelesen habe möchte. Das hier soll nicht unbedingt eine Leseplanung werden, obwohl ich diesem Post jetzt das Label gebe, viel mehr soll es eine Art Richtlinie sein. Ich möchte euch nämlich vorstellen, was ich dieses Jahr von meinem SuB herunterholen möchte und außerdem auf welche Neuerscheinungen ich mich am meisten freue.

Montag, Januar 04, 2016

Bloggeburtstag + Gewinnspiel


Hallo! Ich habe es in meinem Jahresrückblick ja schon angekündigt und zwar ist mein Blog am 30.12.2015 ein Jahr alt geworden! Ich freue mich so riesig, es kommt mir wirklich nicht so vor, als sei schon ein ganzes Jahr vergangen und dabei ist doch so viel passiert! 


Noch vor einem Jahr hätte ich mir gar nicht vorgestellt, wie das alles wird. Ich dachte mir, ich starte mal einen Blog, mal sehen, was es wird, vielleicht halte ich zwei oder drei Monate durch. Vielleicht habe ich irgendwann 10 Follower und vielleicht schaffe ich es sogar, 50 Bücher zu lesen.
Pah. Jetzt habe ich doch wirklich 141 Follower, über 14.000 Seitenaufrufe und ganz viele super liebe Menschen kennen gelernt. Das Bloggen halte ich schon 12 Monate durch und ich habe wirklich 136 Bücher gelesen! Das ist alles so unglaublich und ich weiß gar nicht, was ich alles sagen soll. Ich bin einfach sprachlos.

Und deswegen habe ich ein kleines Gewinnspiel für euch vorbereitet, als kleines Dankeschön für euch treue Leser, die mich durch meine kleinen Lese- und Bloggerflauten begleitet haben.

Und zwar verlose ich ein Buch der Wahl, das allerdings nicht mehr als 15€ kosten sollte. Ich bin noch Schülerin und habe keinen Nebenjob, weswegen ich das ganze leider nicht teurer gestalten kann. Alle Teilnehmer werden in einen Lostopf geworfen, das gezogene Los gewinnt.

Was müsst machen?
  • seid Leser von meinem Blog, schließlich ist das Gewinnspiel für die Menschen, die mich während meiner Bloggerzeit begleiten.
  • schreibt in einem Kommentar:
          - welches Buch euch 2015 am meisten überrascht hat (ob positiv oder negativ)
          - welches Buch ihr euch von mir wünscht
          - die E-Mail-Adresse, unter der ich euch bei einem Gewinn erreichen kann (falls ihr sie nicht so veröffentlichen wollt, schickt mir eine Mail: larawe4@gmail.com)


Teilnahmebedingungen:
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
  • Ihr seid 18 oder habt die Einverständnis eurer Eltern (mit einer Teilnahme bestätigt ihr dies)
  • Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands!
  • Für auf dem Postweg verloren gegangene Sendungen wird keine Haftung übernommen.
  • Die Auslosung erfolgt unter allen vorliegenden Antworten. 
  • Der Gewinner wird in einem separaten Beitrag genannt, meldet er/sie sich nach 7 Tagen nicht, wird neu ausgelost.
  • Mit der Beantwortung meiner oben gestellten Frage hüpft ihr in den Lostopf
→ Macht ihr Werbung für dieses Gewinnspiel landet ein zweites Los mit eurem Namen in den Lostopf!



Bis zum 31. Januar dürft ihr fleißig Kommentare schreiben, am 2. Februar wird die Auslosung stattfinden und der Gewinner wird in einem neuen, separaten Post bekannt gegeben. Dem Gewinner wird eine E-Mail geschickt, meldet er sich wie gesagt nach bis zu einer Woche immer noch nicht, wird neu gelost.
Ich weiß, das ist vielleicht ein wenig zu viel Zeit, aber so gehe ich sicher, dass ich das auch alles geregelt bekomme.
Sind trotzdem Fragen oder Anmerkungen (ist schließlich mein erstes Gewinnspiel) offen, dann schreibt mir einfach in den Kommentaren oder schickt mir eine E-Mail.





Jahresrückblick 2015 (Bloggeburtstag + Gewinnspiel)


Hallo! Das Jahr 2015 ist nun vorbei und somit auch mein erstes Bloggerjahr, es ist viel passiert, viele schöne Dinge, zu denen ich auf jeden Fall meinen Blog zähle, aber auch nicht so schöne Dinge. Alles in allem war 2015 ein wirklich schönes Jahr für mich und im folgenden habe ich euch einen Rückblick auf mein 2015 zusammengefasst.
Aufgebaut habe ich das ganze jetzt "einfach" (ich saß wirklich lange dran) wie meine ganz normalen Monatsrückblicke. Ja, es ist tatsächlich einiges zu lesen, es ist ein vergleichsweise langer Post, aber er wird ja auch von Bildern dominiert, weswegen das hoffentlich nicht ganz so schlimm ist. Außerdem habe ich das ganze noch ein wenig ein kleine Kategorien eingeteilt, für die ich jeweils die besten Bücher rausgesucht habe.